Seite 1 von 2

Umfrage: Soll der "Activity Feed" (wieder) aktiviert werden?

Antworten Anteil der Stimmen Abgegebene Stimmen
Ja 100% 2
Nein 0% 0

Abgegebene Stimmen: 2
#1 Gestaltung des neuen Forums von conductioprincastell 09.07.2013 19:54

avatar

Geschätzte Mitglieder,

wie ihr unschwer mitbekommen haben solltet, wurde das Vorläufer-Forum erst beim vorigen Betreiber (Plusboard von Fa. Cox GmbH) gesichert und beim aktuellen Betreiber (Xobor von Fa. Miranus GmbH) importiert. Die neue Forensofteware bietet einiges, was die alte nicht hatte. Eines davon ist der sogenannte "Activity Feed". Dabei handelt es sich um eine Liste aller Aktionen die im Forum ausgeführt werden. Als Administrator fand ich persönlich dies praktisch, jedoch war die Reaktion auf diesen zusätzlichen Bereich von Seiten einiger Forumnutzer weniger enthusiastisch. Darum ist der "Activity Feed" wieder deaktiviert und wird nur auf Euren Wunsch hin wieder zum Leben erweckt.

#2 RE: Gestaltung des neuen Forums von conductioprincastell 31.07.2013 18:24

avatar

Ungeachtet des regen Andranges auf diese ungeheuer wichtige Um-/Anfrage antworten zu wollen/sollen/können/dürfen habe ich überlegt, ob es nicht schöner & professioneller aussähe, wenn sich unser Forum nicht nur einfach wie bisher, sondern mit einem sogenannten Portal präsentieren würde. Unser "altes" Forum bei Plusboard hatte solch ein Portal!

Es handelt sich um eine Art Eingangsbereich dessen Gestaltung im wesentlichen uns Nutzern freigestellt ist. Das heißt dass z.B. der Kalender ebenso dort platziert werden kann wie eine "Diashow" (aus dem reichhaltigen Fundus unserer Bildergalerie) oder Links auf neu anzulegende Blogs oder auf ein eigenes selbst zu füllenden Wiki oder ein Chat, damit all die vielen gleichzeitig angemeldeten Nutzer sich miteinander unterhalten können. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass Meinungsäußerungen oder gar Wünsche an das Gestaltungsteam gerichtet werden, besteht sogar die Möglichkeit darauf einzugehen und eventuell umzusetzen.

#3 Gestaltung des neuen Forums - Kopfzeile von conductioprincastell 12.09.2013 16:47

avatar

Heute habe ich den internen Aufbau des Kopfbereiches unseres Forums überarbeitet. Ein Nebeneffekt ist die bessere Lesbarkeit des Quellcodes (für den Fall, dass mal jemand anderes darin herum wühlen sollte) und zum anderen ist das cp-Logo nun ein direkter Link auf unsere Homepage. Je nach Browsereinstellungen zeigt sich bereits beim Verweilen des Mauszeigers (der dabei zum Handsymbol wird) der Text "Homepage von 'conductio-princastell e.V.'

Im Vorgängerforum hatten wir eine Liste mit Links, also Verweisen, auf andere Webadressen. Solltet Ihr der Meinung sein, dass wir untereinander und mit der restlichen Welt Euer Wissen um interessante Webadressen teilen sollten, dann meldet Euch bei mir.

#4 RE: Gestaltung des neuen Forums - Portal von conductioprincastell 15.11.2013 11:53

avatar

Seit Anfang dieser Woche hat sich im Portal (wieder einmal) ein wenig verändert. Dieses sieht man, wenn man entweder einen ausreichend großen Bildschirm mit entsprechender Auflösung hat oder nach unten (sc)rollt.

Im linken Bereich des Portals habe ich beim Aufbau des Portals sogenannte "allgemeine Umgebungsinformationen" plaziert. Es handelt sich hierbei um ein einfaches Kalenderblatt mit Monatsanzeige, eine Analoguhr und darunter eine Wetterseite für Bernkastel-Kues. Eben diese "Wetterbox" musste ich anpassen, da in den letzten Wochen der zuvor genutzte Informationsdienst (von Yahoo weather) erst unzuverlässig und schließlich gar nicht mehr funktionierte. Bis der Forumdienstleister Miranus GmbH einen neuen Wetterinformationsdienst gefunden, getestet und in die xobor-Software integriert hat, werden wir mit dieser von mir "zusammengestrickten" Box leben.
Vermutlich wird das die meisten Benutzer aus nahe liegenden Gründen ohnehin kaum ernsthaft berühren. Aber so manche Zaungäste und andere, die gerade nicht aus dem Fenster in unser heimisches Wetter schauen können (hiermit einen Gruß ins Münsterland und auch in Richtung Hamburg und Schwerin) könnte es interessieren.


Da nun diese Wetterbox um einiges höher ist als die zuvorige und in der Mitte unten so viel Platz war und ich es schon immer haben wollte, findet Ihr unter der "Events & Geburtstage"-Box nun etwas Bildung in Form des "Zitat des Tages".

Viel Spaß damit!

#5 Gestaltung des neuen Forums - Portal von conductioprincastell 06.12.2013 16:05

avatar

In der Wetterbox fand in der letzten Zeit ein gelegentlicher Wechsel statt. Es galt für mich heraus zu finden, welcher Dienst die Inhalte aktuell und korrekt anzeigt. Ich hoffe, die momentane Auswahl beibehalten zu können.

Es ist Adventszeit und draußen wird es zeitweise bereits empfindlich kalt (auch wenn der eine oder die andere dies etwas anders empfindet). Passend zur Jahreszeit fand ich eine kleine, verspielte Erweiterung des Forums: Schneeflocke! Wenn ihr dieses hier lest, werdet ihr (hoffentlich) schon das eine oder andere Flöcklein über das Forum fallen sehen. Damit das Schneetreiben bei sehr geringer Rechnerleistung oder aus anderen Gründen abschaltet werden kann, befindet sich unten links ein Kästchen mit einer Schneeflocke. Dort kann man das Treiben an- und ausschalten.

#6 RE: Gestaltung des neuen Forums - Portal von Jaromar 11.12.2013 18:03

avatar

Niedlich,unsere Katze liebt die Flöckchen. :)

#7 Gestaltung des neuen Forums - Moderatoren von conductioprincastell 12.12.2013 17:03

avatar

Bisher ist es kaum jemandem aufgefallen, dass beim Umzug unseres Forums vor etwa einem halben Jahr zwar die Inhalte und die Berechtigungen mit umgezogen sind, aber die Moderatoren ganz einfach abgeschafft waren. Nun habe ich erst einmal auf die Schnelle vor einigen Tagen zwei dieser Spezies eingerichtet und hoffe, dass sich zu den diversen Themen andere der fleißigen Mitglieder um die Moderatorenjobs reißen! - Wer meint für bestimmte Bereich besonders prädestiniert zu sein oder seine Zuteilung als Moderator kündigen möchte, sendet mir einfach eine Nachricht.

Grundsätzlich ist es die Funktion eines Moderators in seinem Zuständigkeitsbereich für Ordnung zu sorgen, Beiträge zu korrigieren, im Extremfall zu löschen oder zu melden - also im Wesentlichen den armen Administrator zu unterstützen.
Seit einigen Stunden ist eine weitere Erweiterung unseres Forum dahin gehend aktiviert, dass die Moderatoren beim Editieren eines Beitages einen für alle sichtbaren Grund schriftlich niederlegen können.

Wer Moderator wofür ist, seht ihr in der Forenübersicht. Unter jedem Thema steht (hoffentlich) eine Beschreibung und darunter die Namen der zuständigen Moderatoren!

#8 Gestaltung des neuen Forums - Themenüberschrift von conductioprincastell 22.12.2013 16:46

avatar

Beim Einrichten unseres Forums habe ich mir einige Gedanken zum grundsätzlichen Aufbau gemacht und auch die Überschriften lassen je nach Schreiber mehr oder weniger eindeutig erkennen, worum es in dem betreffenden Thema geht. Manchmal ist jedoch die knappe Beschreibung nicht ausreichend oder mitunter sogar missverständlich. Um diesem Missstand Abhilfe zu schaffen gibt es seit einigen Stunden die Forumerweiterung "Themenbeschreibung". Somit kann jeder, der ein neues Thema erstellt, sich dazu episch auslassen und erklären. Sehen kann die Themenbeschreibung jeder (also auch Gäste), nachträglich bearbeiten jedoch nur die Moderatoren.

Es ist nur eine kleine Erweiterung, die bei weitem nicht so spektakulär ist wie der "Schneefall", aber vielleicht von eher dauerhaftem Nutzen.

#9 Gestaltung des neuen Forums - Globale Nachricht von conductioprincastell 16.02.2014 19:39

avatar

Bei der aktuellen Version der Forumsoftware haben wir unter anderem die Möglichkeit bis zu drei Forum-Erweiterungen (sogenannte Plugins) zu installieren und zu nutzen. Eines ist die Themenbeschreibung, eines die Moderatorenkommentarmöglichkeit bei Beitragseditionen und das erste war der Schneefall. Nun ist Advent und Weihnachten vorbei und wie es scheint auch der Winter. Also habe ich die "putzigen Schneeflöckchen" (Zitat) für das Plugin "Globale Nachricht" geopfert.

Als Testobjekt zur ersten Nutzung musste unser cp-Vereinstag her halten. Die Dokumentation des Plugins ist recht rudimentär und nur sehr bedingt brauchbar. Angeblich sind die Möglichkeiten dieser globalen Nachrichten ziemlich mächtig, aber die werde ich mir erst erarbeiten müssen. Von den Einstellungen ist zwei diskussionswürdig:
1. Aktuell ist die Nachricht für jeden sichtbar, gleich ob angemeldet oder nicht und unabhängig von der Mitgliedereinstufung.
2. Wenn die Meldung mit dem [x] geschlossen wird, wird auf Eurem PC ein Cookie gesetzt. Die Lebensdauer dieses Cookies beträgt aktuell 1 Tag. Das heisst, dass nach einem Tag die Nachricht wieder zu sehen ist. Auswählbar ist "kein Cookie" (dann taucht die Nachricht sofort auf, wenn ein Forumfenster aktualisiert wird, also fast immer), "1 Tag" (scheint mir sinnvoll), "2 Tage", "3 Tage", "4 Tage" und "unendlich lang" (dann hat man allerdings Pech, wenn man die Nachricht doch noch mal hätte sehen wollen).

Schickt mir eine PN, falls Ihr Änderungswünschen habt oder falls Ihr der Meinung seid, dass jemand diese Nachrichten nichts angehen oder falls Ihr Nachrichten habt, die allen Forumsbesuchern sofort ins Auge springen sollten oder . . . .

#10 Gestaltung des neuen Forums - Fußball-WM-Wigdet von conductioprincastell 18.06.2014 13:15

avatar

Vor einigen Tagen fand ich beim Überfliegen der diversen Forum-Plugins auch eines, von dem ich davon ausgehe, dass es gefällt: das Fußball-WM2014-Widget. Anders als die meisten anderen ist es neutral gehalten (und lässt nicht das Wort "Deutschland" in drei Farben ständig blinkend unter Abspielen der Nationalhymne über den Bildschirm fliegen o. ä.). Es soll einfach eine Übersicht der bisherigen Spiele und die Punktstände in den Gruppentabellen anzeigen sowie den Hinweis auf das nächste Spiel.

Um unnötigen Postings und/oder Nachrichten vorzubeugen, hier zwei Hinweise vorweg:
1. Sobald die Fußball-WM vorbei ist, wird auch dieses Plugin wieder deinstalliert.
2. Es handelt sich "nur" um die Fußball-WM der Männer! Wenn es etwas vergleichbares für die Frauen-Fußball-WM gibt, werde ich auch das auf einen eventuellen Einsatz prüfen!

Nicht im Portal, aber in der Forum-Übersicht schaut aus dem linken Browserfensterrand entweder ein Teil eines Fußballs auf blauem Hintergrund heraus oder stattdessen steht dort (nach Klicken auf den kleinen blauen Pfeil rechts darüber) ein weißer senkrecht stehender Button mit dem Schriftzug "Brasilien 2014". Drückt darauf und die Ansicht wandelt sich in die Übersichtstabelle.

#11 Gestaltung des neuen Forums - Talkbereich von conductioprincastell 27.06.2014 15:03

avatar

Die Macher der Forumssoftware haben den Administratoren der xobor-Foren ein Feature zur Verfügung gestellt, welches ich sofort als für uns geeignet ansah: Talk
Zu finden ist der 'Talk' in der Navigationszeile am unteren Ende des Kopfzeilenbereiches, also rechts von 'Kalender' und 'Landkarte'. Auch hier wechselt die Anwendung in eine eigene Seite. Angemeldete Mitglieder des Forums können nun eigene Themen schreiben ('posten' genannt) und/oder auf andere Themen antworten und/oder auf die Antworten wiederum antworten. Löschen kann man nur seinen eigenen Kram und das auch nur solange noch nicht darauf geantwortet wurde.
Zur Zeit sind die Einstellungen derart, dass jedes Mitglied Beträge lesen und schreiben kann. Gäste können momentan nur lesen. Wenn ich merke, dass die Themen besser nur intern behandelt werden, dann werde ich wohl die Gäste ganz aussperren müssen. Grundsätzlich möchte ich jedoch, dass Besucher hier mal sich umsehen können.

#12 Gestaltung des neuen Forums - Smartphoneoptimierung von conductioprincastell 02.07.2015 09:54

avatar

Und wieder wurde von den Machern der Forumssoftware den Administratoren der xobor-Foren ein weiteres Feature zur Verfügung gestellt: Die Smartphones-Optimierung!

In den Einstellungen unseres Forums habe ich diese Funktion aktiviert, so dass die Darstellung auf den Smartphone-Geräten besser sein soll. Hinter dem Auswahlfenster in den administrativen Einstellungen steht (noch) das Wort "Beta". Es ist also noch im Test und noch nicht ganz fertig, aber bereits nutzbar! Wenn die Testphase vorbei ist, werde ich dies im Smalltalkbereich posten.

Unabhängig davon kann auch für iOS und Android jeweils eine App geladen werden. Diese ist zu beziehen entweder im 'App Store' oder bei 'Google play'.
Achtung: Die Funktionalität der App ist stark abhängig von der Betriebssystemversion. Viele Geräte führen intern die Updates automatisch aus oder nerven den Besitzer solange bis er sie selbst ausführt. Aber nicht jede App verträgt jede Version. In solchen Fällen muss auf die App verzichtet werden und der Standardbrowser kommt wieder zum Einsatz.

#13 RE: Gestaltung des neuen Forums - Kalendertermintyp von conductioprincastell 03.07.2015 14:09

avatar

Diesmal habe ich im Kalender zwei neu Ereignistypen hinzu gefügt: "Treffen intern" und "Veranstaltung intern"

Die Ereignisse Treffen und Veranstaltung haben wir bereits eine ganze Weile, doch war es so, dass jeder alles sehen und kommentieren konnte - - und daran teilnehmen.
Die neuen Ereignisse entsprechen den"alten", sind jedoch für Gäste nicht sichtbar und daher auch nicht zu bearbeiten. Unsere Freunde können sowohl die Ereignisse sehen, die Kommentare lesen und auch ihre Teilnahme bekunden.

#14 Gestaltung des neuen Forums - Bildergalerie von conductioprincastell 02.06.2016 00:44

avatar

Unsere Bildergalerie ist ein bislang weitgehend unbenutztes Element unseres Forums - gewesen. In den letzten Jahren wurden stets die selben zwei Fotos im Portal wechselseitig angezeigt. Meine gelegentlichen Erinnerungen an körperlich anwesende Mitglieder schienen erfolglos zu verhallen. Nun wurden einige Bilder in ein weiteres Album abgelegt und waren für alle öffentlich zugänglich. Leider sind darunter auch solche Fotos mit denen wir als ernsthafte Darsteller mittelalterlichen Lebens definitiv nicht werben können/sollten.

Damit eine Trennung zwischen Fotos, die nur für angemeldete Mitglieder intern verwendet werden können und den öffentlich zugänglichen nötig wurde, habe ich zwei Alben eingerichtet und mit den jeweiligen Rechten versehen. Sie haben die sprechenden Namen "intern" und "extern".
Diese beiden Alben sind jeweils ein Stammalbum, in dem keine Bilder abgelegt werden können, aber Unteralben. Diese besitzen die selben Eigenschaften wie das Stammalbum. Somit sind alle Alben und deren Bilder im Album "intern" nur für die angemeldeten Besucher sichtbar, kommentierbar und löschbar. Die Bilder im Album "extern" sind auch für nicht angemeldete Gäste sichtbar, aber sonst nicht weiter bearbeitbar.


Der Vorteil ist somit, dass jedes Bilder hochladende Mitglied selbst bestimmt, welche Fotos öffentlich sind und welche besser nicht.
Der Nachteil liegt in der Trennung selbst: Unter Umständen müssen einzelne Fotoalben in zwei aufgeteilt werden oder doppelt abgelegt.


Eine Überlegung wäre noch ein eigenes Album anzulegen, in dem die Bilder abgelegt werden, die auf der Portalseite angezeigt werden sollen. Diese sind dann unsere Aushängeschilder!

#15 Gestaltung des neuen Forums - EM2016-PlugIn von conductioprincastell 12.06.2016 17:55

avatar

Wikipedia schreibt: "Die Fußball-Europameisterschaft 2016 der Männer ist die 15. Austragung dieses Turniers und findet vom 10. Juni bis zum 10. Juli 2016 in Frankreich statt." Unabhängig der persönlichen Einstellung zu dieser Sportart ist die öffentliche Informationsvielfalt nicht ohne weiteres zu ignorieren.

Damit nun auch in diesem fußballfremden Forum die Fußballfreunde ohne größere Hürden die notwendigsten Informationen zu diesem Sportereignis erhalten können, habe ich eine Forumserweiterung installiert. Ein relativ unauffälliger Button unterhalb der Forumsmenüzeile mit der Beschriftung "EM Plan on" klappt eine Tabelle mit den bisherigen Ergebnissen auf.

Dazu zwei Hinweise: Erstens ist der Button nicht im Portal sichtbar. Zweitens ist mir nicht bekannt, wie aktuell die Ergebnisse in der Tabelle sind.

Viel Spaß damit.

Alles, was die Gestaltung, den Aufbau, die Zugriffsrechte (soweit veröffentlichtbar), Erweiterungen und anderes um das Forum betrifft, soll hier herein. Zwangsweise wird der Hauptakteur in diesem Thema der Administrator sein.
Im wesentlichen ist dies allerdings eher als Informationsbereich zu sehen. Sollte ein Diskussionsbedarf bestehen, dann ist dieser öffentliche Platz nicht der dafür geeignete. Dafür gibt es die Persönliche Nachricht!
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz