#1 Kräuter & Harze zum VerDuften von BruderOlyver 02.04.2014 11:24

avatar

Eines der wichtigsten Arten das Mittelalter (unserer heutigen Wohlstandsmeinung nach) wahrzunehmen, sind die mehr oder minder markanten Duftmarken von Mensch und Tier. Sowohl die damaligen als auch heutigen Menschen haben den Wunsch, diese Gerüche zu überdecken, zu neutralisieren oder manchmal auch zu verstärken. Dazu sind entsprechenden Harze, Kräuter und Öle hilfreich - unter anderem von:

Duftmanufaktur Wiegner
Inhaberin: Klaudia Wiegner
Auf der Fels 18
66620 Nonnweiler
Telefon: 06873 / 992346
Telefax: 06843 / 669946
eMail: klaudia.wiegner@gmx.de
Internet: duftmanufaktur-wiegner.de

Angetroffen auf dem Hallenmarkt in Trier machte die Frau einen netten, vernünftigen und sehr kompetenten Eindruck. Dort bot sie neben den Ölen und Kräutern auch passende Schalen an. Ein Teil des Gesamtangebotes stammt von der Aromakologin Gabriela Stark (zu finden unter http://www.satureja.de), von der auch ein belustigender und informativer Artikel über Dufthändler im heutigen Mittelalter zu finden ist.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz